mobilelifeblog.de

Wir sind ein Blog rund um das Thema mobiler Lifestyle und berichten täglich über Apps, Games und Gadgets für unsere mobilen Wegbegleiter, egal ob Smartphone, Tablet oder Notebook.

Letzte Beiträge

Am 16.08 noch nichts vor? Dann hätte ich da vielleicht einen Event-Tipp für euch, im Freibad Wischlingen findet eine Poolparty mit großartigen Gästen statt: SBK Basement ( Jokaz & Schrottboykott ), Buddi & BensonBeatz aka “D.O.P.E.”,  SSIO und das neueste Selfmade Records Signing Karate Andi. Baywatch Bitches und Bademeister Boyz, obacht! Wir feiern ‘ne kleine Pool-Party im Freibad Solebad Wischlingen / Bar del Sol. Erst gibt’s lecker Live-Rap und danach ‘ne frische Party am Freibad-Strand der Bar del Sol mit bekannt dicken Beats und Bässen der unechtesten Realkeeper aus’m Daddy Blatzheim, auch bekannt als: Lex Plus Bud & Phi Philib Lib. Es wird nass // Es wird heiß // Es wird sandig in der Buchse Wer noch keine Karte hat, kann sie sich entweder online bestellen oder schaut mal eben bei den Jungs von foodt vorbei und kann sich dann gleich auch noch ein paar neue Sneaker mitnehmen. Ansonsten schaut ihr in den Stores von The Hang Out, Boom! oder bei Spot vorbei. © Dominik Kraus für MobileLifeBlog, 2014. | Kein Kommentar | Wenn du Bock hast, dann folge mir doch auch auf Facebook | Twitter oder Instagram . Ich freue mich auf dich!


Es ist wieder soweit, Adidas hat heute die neue Originals Series #3 veröffentlicht, passend zum Start ins Wochenende. In der aktuellen Ausgabe beschäftigt sich die Kuratorin Marlen Stahlhuth aka paperboats.me mit den besonderen Naturen, den Unique Characters, Menschen, die nicht jeder Armee gleich folgen, Menschen die anders sind und sich von der Masse abheben. Die nicht mit, sondern gegen den Strom schwimmen, die verrückt, ausgefallen, anders und einzigartig sind. Neben interessanten Interviews gibt es richtig gute Fotostrecken und noch viel mehr: Eines der diesjährigen Highlights von adidas Originals ist die Kollaboration mit dem britischen Shooting Star Rita Ora. In einem Interview verrät Rita euch die Quellen ihrer Inspiration. Sie deckt für euch auf, was das Besondere an ihrer eigenen adidas Originals Linie ist und welche modischen Vorbilder sie hat.  In der Szene sind sie stilgebend – die Herrschaften von Dandy Diary. Wenn es darum geht Vintage mit aktueller Mode zu verbinden, macht ihnen so schnell keiner etwas vor. Das stellen Jakob und David auf ein Neues in ihrer Dandy Diary- Werbekampagne für modische Aufklärung unter Beweis. Für diese Fotostrecke hat das Duo ihren eigenen Kleiderschrank geöffnet, um ihre Lieblingsteile mit aktuellen Teilen von adidas Originals zu kombinieren. Cata Pirata lässt als Tausendsassa ihrer Kreativität in jeder ...


Das Streetwearlabel TURBOKOLOR präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Team von GOODBOIS ihr neustes Mixtape: The Golden Summer Mixtape Series No.11 by DJ ESCATA. Das Tape vereint kräftige Bässe und verträumte Melodien zu einer perfekten Mischung für einen abwechslungsreichen Sommer – mit Tracks von unter anderem A$AP Rocky, Juicy J, Ekali und KidGhost. Ich habe mir das Teil heute morgen schon angehört und kann es euch nur empfehlen, da sind ein paar richtig geile deepe Beats dabei aber ich bin momentan ja sowieso total auf Ta-Ku, da passt es ja. Der Mix passt wirklich perfekt zum Sommer, ihr solltet es mir also auf jeden Fall gleich tun! Zieht ihn euch rein. Den Stream findet ihr oben, den Download auf den folgenden Soundcloud-Seiten: turbokolor & goodbois. Checkt das ruhig mal ab! © Dominik Kraus für MobileLifeBlog, 2014. | Kein Kommentar | Wenn du Bock hast, dann folge mir doch auch auf Facebook | Twitter oder Instagram . Ich freue mich auf dich!


In der letzten Woche habe ich ja  in Zusammenarbeit mit Relentless Karten für das Juicy Beats Festival verlost. Der Gewinner, Martin, war so großartig und hat Samstag natürlich seine Kamera mitgenommen und hat für uns Fotos geschossen. Ohne viele Worte möchte ich diese Fotos einfach für sich sprechen lassen: Vielen Dank Martin. © Dominik Kraus für MobileLifeBlog, 2014. | Kein Kommentar | Wenn du Bock hast, dann folge mir doch auch auf Facebook | Twitter oder Instagram . Ich freue mich auf dich!


Erst in der letzten Woche ist mein Review zum Wiko Bloom online gegangen und in dieser Woche habe ich schon einen weiteren Kandidaten aus dem Hause Wiko im Test. Es ist das Wiko Slide und mit einer Displaygröße von über 5″ ist es das erste Phablet was ich testen durfte, vielleicht könnt ihr euch noch daran erinnern, als ich gesagt habe, das alles was über 4,5″ ist, nichts für mich ist? Wisst ihr es noch? Ich weiß das noch ganz genau und frag mich wirklich wie ich damals darauf gekommen bin? Als mein Hauptgerät nutze ich ja aktuell das HTC One M8 und es gibt nichts geileres als ein 5″ Display! Ernsthaft. Als sich mir dann die Möglichkeit anbot, mal ein noch größeres Smartphone zu testen, habe ich versucht mir die Chance nicht entgehen zu lassen. Ich hatte Glück und habe nun das Slide hier vor mir liegen und bin ja doch begeistert von dem großen Display. Vorab die wichtigsten Informationen zum Gerät: 5,5 Zoll (13,9 cm) qHD IPS-Display AndroidTM 4.4.2 KitKat Quad-Core CPU (1,3 GHz), Cortex A7 4 GB Speicher, 1 GB RAM Erweiterbar durch Mirco SD bis zu 32 GB 8 MP Kamera, Magic camera* 2 MP Frontkamera ...


1 2
Folgen: