mobilelifeblog.de

Wir sind ein Blog rund um das Thema mobiler Lifestyle und berichten täglich über Apps, Games und Gadgets für unsere mobilen Wegbegleiter, egal ob Smartphone, Tablet oder Notebook.

Letzte Beiträge

Da ich ziemlich sicher bin, dass ihr gerade auf der Suche nach einem Mixtape seid, immerhin ist heute Sonntag, deswegen möchte ich euch die Arbeit abnehmen und euch das letzte Sam Feldt Mixtape ans Herz legen. Das Tape hat er im Dezember, als Christmas Special, auf Soundcloud veröffentlicht. Gut, Weihnachten ist lange vorbei aber mit Weihnachten hat das auch wenig zu tun. Wie bei eigentlich jeden Tape von ihm gibt es eine Stunde lang einfach nur tolle Songs, also hört mal rein, eine schönen Sonntag wünsche ich euch. Hier noch die Tracklist von Winterzon: Wolf Colony – Holy (Tep No Remix) RÜFÜS – Like An Animal (Dom Dolla Remix) WSTRN – In2 (Kokiri Remix) Napkey & Tez Cadey – Keep On Waiting [ULTRA] The Avener – We Go Home (EDX Paris At Night Remix) [96 MUSIQUE] Jonah Baker – Stitches (Shoby Remix) Shaun Frank & KSHMR feat. Delaney Jane – Heaven (The Him Remix) [SPINNIN‘ REMIXES] Watermät – Spherik [SPINNIN‘ PREMIUM] Dr. Kucho! vs. Gregor Salto vs. Lucas & Steve – Love Is My Game [SPINNIN‘ DEEP] Tinie Tempah feat. Jess Glynne – Not Letting Go (Sammy Porter Remix) [FREE/WARNER BROS.] Autograf feat. Janelle Kroll – Metaphysical (Vijay & Sofia Zlatko Remix) [COUNTER (NINJA)] RÜFÜS – Innerbloom EDX feat. BB ...


Der Februar steht vor der Tür und bei Foot Locker stehen einige Sneaker-Releases auf dem Plan. Sneaker über Sneaker. Da ist für jeden Sneakerhead was dabei, ganz bestimmt. In Zahlen ausgedrückt heißt das in 29 Tagen, 60 Drops. Von Flux über Superstars, Tubular, Jordans, bis hin Roshe Ones uvm. Wie ihr es auf den Bilder seht, dominieren auch 2016 die monochrome Sneaker in Triple White und Co. bei den Männern. Ein wenig farbenfroher und frischer kommen die Releases für die Ladies daher. Sowohl bei adidas, als auch New Balance erscheinen die Sneaker in Pastelltönen. Wobei mir und auch meiner Herzdamer vor allem die adidas ZX Flux Verve, die wir euch hier in schwarz präsentiert haben, mega gefallen. „Bei den Februar-Drops mit einem Mix aus klassischen Styles sowie innovativen Designs in verschiedenen Farben ist für jeden Sneakerfan das Passende dabei.“ Wer zuschlagen möchte, der sollte im Februar unbedingt regelmäßig in den Foot Locker Stores sowie online unter footlocker.eu vorbeischauen. © Dominik für MobileLifeBlog, 2016. | Kein Kommentar | Wenn du Bock hast, dann folge mir doch auch auf Facebook | Twitter oder Instagram . Ich freue mich auf dich!


Es gibt so Gadgets, auf die kann und will ich einfach nicht mehr verzichten. Ein Produkt ist zum Beispiel die Smartphone-Halterung Airframe von Kenu, die ich euch 2014 schon präsentiert habe. In der Zwischenzeit ist einiges passiert und auch mein Smartphone ist größer geworden, somit konnte ich die Halterung z.B. mit dem iPhone 6 noch nutzen, mit dem Samsung Galaxy S6 Edge+ funktionierte das leider nicht mehr, denn die Halterung war nur für Smartphones bis 5 Zoll ausgelegt, das S6 Edge hat jedoch 5,7 Zoll und so weit kann man die Halterung dann nicht auseinander ziehen. Das hatte zur Folge, dass ich das Edge+ nicht mehr im Auto mit der Halterung nutzen konnte. Somit musste ich mich auf die Suche nach einer Alternative begeben, also habe ich direkt nochmal bei Kenu vorbeigeschaut und bin da auch fündig geworden. Mit dem Release des iPhone 6 und dem 6 Plus hat man eine weitere Version auf den Markt gebracht. Die Kenu Airframe+ Halterung. Mit der neuen Version können Smartphones bis 6″ genutzt werden. Die neue Version gibt es in verschiedenen Ausführungen, in schwarz, weiß und mittlerweile auch in einer Leder Edition, da ich jedoch ein schwarzes Cockpit habe, habe ich mich für die schwarze Version entschieden. Wie auch schon in mit der Standard-Version, ...


Die wohl beste Foto-App auf dem Markt ist für mich ganz klar die schon oft erwähnte VSCO-App. Die Filter und auch die Einstellungsmöglichkeiten sind einfach klasse und ich mag es damit zu „arbeiten“. Egal ob auf dem Smartphone oder Tablet, die nahezu erste App die ich installiere, ist die VSCO-App. Wie schon mehrfach erwähnt, gibt es bei der App einige kostenlose Filter und auch kostenpflichtige Filterpakete, von denen ich mir aber auch schon zwei zugelegt habe, es lohnt sich einfach. Wenn mich nicht alles täuscht hat VSCO in Zusammenarbeit mit dem NikeLab ACG im Dezember einen weiteren Filter entwickelt und diesen kostenlos zur Verfügung gestellt. Den neue ACG-Filter könnt ihr euch innerhalb der App im Shop kostenlos herunterladen. Er sollte in keiner Bibliothek unter iOS oder Android fehlen. „The preset is especially suited for the bustling atmosphere of the city, from towering bright lights to the most intense climate conditions.“ Bilder: Nike ACG via vsco & highsnobiety © Dominik für MobileLifeBlog, 2016. | Kein Kommentar | Wenn du Bock hast, dann folge mir doch auch auf Facebook | Twitter oder Instagram . Ich freue mich auf dich!


Der Beitrag entstand in Kooperation mit Gillette. In der Vergangenheit habe ich hier im Blog schon den ein oder anderen Rasierer präsentiert, sowohl die klassischen Nassrasierer, als auch Elektrische. Am Ende des Tages muss ich euch ganz ehrlich sagen, ich rasiere mich doch am liebsten mit dem klassischen Nassrasierer. Es gibt viele die damit Probleme haben bzw. bei ihnen Pickelchen oder sonstige Hautirritationen zum Vorschein kommen wenn sie sich mit dem Nassrasierer rasieren. Leute, ich bin gesegnet und hatte bis heute noch keine wirklichen Probleme damit und dabei bin ich sogar der Typ, der die Klingen nicht immer sofort wechselt, sondern erst dann wenn ich merke dass sie stumpf werden. Daran muss ich aber echt mal öfter denken. Seit dem letzten Jahr nutze ich den Fusion ProGlide und war und bin bis heute damit vollkommen zufrieden. Jetzt gibt es eine Weiterentwicklung mit dem neuen Gillette Fusion ProShield, der schon auf dem ersten Blick einen optischen Vorteil hat, denn die Farben sind einfach nur wundervoll oder? 😉 Der Gillette Fusion ProShield verfügt, wie auch schon der ProGlide über Lubra-Streifen, diese befinden sich jetzt aber auch vor den Klingen, sodass die Haut beim Rasieren, wenn man mehrmals über einige Stellen rasiert, optimal geschützt ist. Das merkt man während und auch ...


1 2
Folgen: